Wenn du dich das erste Mal in timeghost anmeldest, steht bereits ein Standard Arbeitsbereich für dich zur Verfügung, in dem du sofort deine Zeiten erfassen kannst. Falls du zu timeghost eingeladen wirst, trittst du dem Arbeitsbereich des Einladenden bei.


Es könnte aber vorkommen, dass du bei der Benutzung von timeghost weitere Arbeitsbereiche benötigst, die dir helfen deine zahlreichen Projekte zu ordnen und effizient mit deinen Kollegen zu kommunizieren.


Um einen neuen Arbeitsbereich anzulegen, klicke bitte auf den Namen deines Arbeitsbereichs mit den beiden Pfeilen links unten (1). Danach wählst du Arbeitsbereich erstellen aus, wie hier im Bild zu sehen ist (2). Du kannst in diesem Menü auch in einen anderen Arbeitsbereich wechseln (3):




Definiere den Namen und eine Beschreibung deines Arbeitsbereiches. Du kannst diese Eigenschaften später bearbeiten, in dem du auf Arbeitsbereich in der Navigation klickst. Unter der Rubrik Team (1) kannst du neue Benutzer (inklusive externer Nutzer) hinzufügen (2) oder später wieder entfernen.