Über die Rollenvergabe lässt sich steuern, welcher Nutzer über welche Rollen und somit welche Rechte innerhalb von timeghost verfügt. 

In timeghost gibt es hierfür 4 verschiedene Rollen:

#1 Regulärer Nutzer

#2 Projektmitglied

#3 Projektmanager

#4 Administrator


Zusätzlich können Nutzern Weitere Berechtigungen für den Arbeitsbereich vergeben werden, unabhängig von deren Rolle.


#1 Regulärer Nutzer 


Initial ist jeder in einen Arbeitsbereich eingeladene Nutzer ein regulärer Nutzer. 


Ein regulärer Nutzer kann ... 


o

...

eigene abrechnungsfähige und nicht-abrechnungsfähige Zeiten aufnehmen 

o

...

eigene Zeiten und Zeitaufnahmen auf öffentliche Projekte und ohne Projekt buchen 

o

...

eigene Zeitaufnahmen und Zeitbuchungen bearbeiten und löschen

o

...

eigene Zeiten mit einem Kennzeichen versehen 

o

...

eigene Feed-Berechtigungen verwalten 

 

 

-

eigene Feed-Ereignisse auf Projekte buchen 

o

...

seine und alle anderen erfassten Zeiten in öffentlichen Projekten in den Auswertungen einsehen, filtern, gruppieren und diese als Excel- oder CSV-Datei herunterladen 

o

...

bereitgestellte Automatisierungs-Vorlagen für sich verwenden und eigene für sich erstellen 

o

...

nach Kunden suchen

o

...

nach öffentlichen Projekten suchen und diese filtern

 

 

-

Projekt-Stammdaten, -Einstellungen, -Mitglieder und -Rollen sowie das Projekt-Budget und dessen Abrechnungsart einsehen 

 

 

-

Projekte zu eigenen Projekt-Favoriten hinzufügen und wieder entfernen 

o

...

nach Kennzeichen suchen und diese filtern

o

...

sein Profil bearbeiten 

 

 

-

eigene Zeitzone auswählen

 

 

-

eigene Sprache auswählen (Deutsch/ Englisch) 

 

 

-

eigenes Zeitformat auswählen 

 

 

-

API-Autorisierungstoken erstellen 

o

...

eine Chatanfrage eröffnen 

o

...

ein Support-Ticket erstellen 

o

...

einen neuen eigenen Arbeitsbereich erstellen 

o

...

den Arbeitsbereich wechseln 

o

...

sein Konto löschen


Zurück zum Seitenanfang

#2 Projektmitglied 

 

Ein Projektmitglied ist ein regulärer User, der durch den/einen Administrator oder den Projektmanager eines privaten Projekts zu solch einem hinzugefügt wird. Voraussetzung dafür, dass er hinzugefügt werden kann, ist dass er dem Team des Arbeitsbereichs angehört. 

 

Ein Projektmitglied kann ... 


... alles, was ein regulärer Nutzer kann, und darüber hinaus: 

 

o

eigene Zeiten und Zeitaufnahmen auf private Projekte buchen, wenn er Projektmitglied ist 

o

seine erfassten Zeiten in privaten Projekten in den Auswertungen einsehen, filtern, gruppieren und diese als Excel- oder CSV-Datei herunterladen, wenn er Projektmitglied ist 

o

nach privaten Projekten suchen und diese filtern, wenn er Projektmitglied ist 

 

-

Projekte zu eigenen Projekt-Favoriten hinzufügen und wieder entfernen 

 

-

Projekt-Berichte sehen und filtern  

 

-

eigene Projekt-Stunden einsehen und filtern 

 

-

nach Projekt-Aufgaben suchen und deren Status sehen 

 

-

Projekt-Stammdaten, -Einstellungen, -Nutzer und -Rollen sowie Projekt-Budget und dessen Abrechnung einsehen 


Zurück zum Seitenanfang

#3 Projektmanager 

 

Ein Projektmanager ist ein regulärer Nutzer mit erweiterten Berechtigungen.
Initial ist immer der Nutzer, der ein Projekt erstellt, automatisch auch dessen Projektmanager. Es ist möglich, diesen im Nachhinein zu ändern oder aber weitere Nutzer ebenfalls mit dieser Rolle auszustatten. 

 

Ein Projektmanager kann ... 

 

... alles, was ein regulärer Nutzer und ein Projektmitglied kann, 
und darüber hinaus:  


o

alle erfassten Zeiten in privaten Projekten in den Auswertungen einsehen, filtern, gruppieren und diese als Excel- oder CSV-Datei herunterladen, wenn er Projektmanager ist 

o

alle Projekt-Stunden in privaten Projekten einsehen und filtern, wenn er Projektmanager ist

o

Projekt-Aufgaben in privaten Projekten erstellen, bearbeiten und löschen, wenn er Projektmanager ist

 

-

den geschätzten Zeitaufwand für Projekte einstellen, wenn er Projektmanager ist

 

-

Projekt-Stammdaten bearbeiten 

 

-

Projekt-Einstellungen bearbeiten 

 

-

Projekt-Mitglieder hinzufügen und entfernen  

 

-

Projektmitgliedern Projektmanager-Rechte erteilen und entziehen

 

-

Projekt-Budget erstellen und bearbeiten 

 

-

Abrechnungsart des Projekt-Budgets- einstellen 

 

-

Projekt-Aufgaben-Zeiten pflegen 

o

ein Projekt abschließen und wieder öffnen, wenn er Projektmanager ist 

 

Zurück zum Seitenanfang

#4 Administrator 

 

Ein Administrator ist ein regulärer Nutzer mit erweiterten Berechtigungen.
Initial ist immer der Nutzer, der einen Arbeitsbereich erstellt, automatisch auch dessen Administrator. Es ist nur diesem möglich, später andere Teammitglieder aus dem Arbeitsbereich ebenfalls oder ersatzweise zum Administrator zu bestimmen.

 

Ein Administrator kann ... 

 

... alles, was ein regulärer Nutzer, ein Projektmitglied und ein Projektmanager kann, und darüber hinaus:

 

o

eigene Zeiten und Zeitaufnahmen auf alle privaten Projekte buchen

o

aus allen privaten Projekten eigene Projekt-Favoriten für sich favorisieren

o

alle erfassten Zeiten in allen privaten Projekten in den Auswertungen einsehen, filtern, gruppieren und diese als Excel- oder CSV-Datei herunterladen

o

Projekt-Berichte in allen privaten Projekten sehen und filtern

o

Projekte erstellen, bearbeiten und löschen

 

-

Projekt-Aufgaben in allen Projekten erstellen, bearbeiten und löschen

 

-

alle Projekte auf Privat oder Öffentlich setzen

 

-

den geschätzten Zeitaufwand einstellen

 

-

Projekt-Stammdaten bearbeiten

 

-

Projekt-Einstellungen bearbeiten 

 

-

Projekt-Mitglieder hinzufügen und entfernen  

 

-

Projektmitgliedern Projektmanager-Rechte erteilen und entziehen

 

-

Projekt-Budget erstellen und bearbeiten

 

-

Projekt-Budget-Abrechnungsart einstellen

 

-

Projekt-Aufgaben-Zeiten pflegen

o

alle Projekte abschließen und wieder öffnen

o

den Arbeitsbereich bearbeiten

 

-

Berechtigungen erteilen und entziehen für Team-Aktivitäten

 

-

Berechtigungen erteilen und entziehen für Projekte verwalten

 

-

Berechtigungen erteilen und entziehen für Kunden verwalten

 

-

Berechtigungen erteilen und entziehen für Kennzeichen verwalten

 

-

Nutzer zum Arbeitsbereich einladen und diese entfernen

 

-

Administrator-Rechte erteilen und entziehen

 

-

Gruppen erstellen, bearbeiten und löschen

 

 

-

Gruppenmitglieder verwalten

o

Kunden erstellen, bearbeiten und löschen

o

Kennzeichen erstellen, bearbeiten und löschen

o

ein Upgrade für den Arbeitsbereich durchführen

o

Abonnement verwalten

 

-

Lizenzen erweitern 

 

-

Lizenzen reduzieren 

 

-

Abonnement abbrechen 

 

-

Rechnungen einsehen und herunterladen 

 

-

Zahlungsmodalitäten bearbeiten 

Zurück zum Seitenanfang


Weitere Berechtigungs-Einstellungen 

 

Wie bereits zuvor erwähnt, hat der Administrator die Möglichkeit, unabhängig von den vier Rollen im Arbeitsbereich, weitere Berechtigungen über den Arbeitsbereich zu vergeben. Folgende Entscheidungen stehen ihm hierbei zur Auswahl:

 

Wer darf ... 


o

...

Team-Aktivitäten sehen?
(Administror(en)/ Jeder/ eine selbst erstellte Gruppe*)


o

...

Projekte erstellen?
(Administror(en)/ Jeder/ eine selbst erstellte Gruppe*)


o

...

Kunden erstellen?
(Administror(en)/ Jeder/ eine selbst erstellte Gruppe*)


o

...

Kennzeichen verwalten?
(Administror(en)/ Jeder/ eine selbst erstellte Gruppe*)


* Funktion folgt in Kürze